4048 Die RSS Dragon auf
ihrem Weg durchs Sonsyst

Umlift

Schwerkraftkammer zum Deckwechsel in Raumschiffen

Schematische Ansicht eines Umliftes im SchnittDer Umlift ist eine Art Aufzug für den Betrieb an Bord von Raumschiffen und Orstas, in denen Schwerkrafter zwischen den Decks eingebaut sind.
Um von einem Deck zum anderen zu kommen, die mit dem jeweiligen Boden zueinander gekehrt sind, wird die Kabine des Umlift im Kreis geschwenkt (Drehpunkt und Drehrichtung hier blau). Etwaige noch bestehende Höhenunterschiede werden durch gewöhnlichen Aufzugsbetrieb an Schienen ausgeglichen (Schienen hier grün). In die Kabinenböden der Umlifte sind kleine Schwerkrafter-Einheiten eingebaut, die für einen bequemen Übergang zwischen den Decks sorgen und zugleich das Schwerkraftfeld des Hauptschwerkrafters des Schiffes im Umliftbereich abschwächen (Schwerkraftfeld hier rot).

Studienrat Dr.Paul Richard von Schlichting, Lehrer für Technik
am Cäcilien-Lyzäum, Bildungsanstalt für Höhere Töchter zu Oldenburg


© Bettina Lege 2006 / 2014, eMail schreiben,
letzte Änderung am 24.04.2006.