4031 Die RSS Dragon auf
ihrem Weg durchs Sonsyst

Drachenfliegen

Ergebnisse der Mitmach-Aktion Drachenfliegen zeichnen

Auf dem Weltenbastlertreffen 2003 hatte ich einige Leute schon angesprochen, ob sie nicht bereit wären, eine venusische Drachenfliege für das Sonsyst zu zeichnen, die ich auf diesen Seiten veröffentlichen darf - selbstverständlich mit Nennung des Künstlers.
Hier einige Eckwerte für die interessierten Grafiker:

Die Drachenfliege selbst:
Entwurf einer Drachenfliege von Bettina Lege, abfotografiert von Manuel Rohland

Dazu empfehle ich die Beschreibung am Ende der Geschichte Kleine Drachen, sowie die Beschreibung im Weltmaterial unter Drachenfliegen.

Ich habe insgesamt vier Drachenfliegen von drei Weltenbastlern erhalten, von denen eine wirklich genau meinen Vorstellungen entspricht und folglich als Illustration dieser besonderen Spielart der venusischen Fauna im Weltenmaterial Verwendung finden. Aber auch die anderen sollen den ihnen gebührenden Platz auf diesen Seiten bekommen, und sind daher nun hier zu bewundern.

Thomas Grüne
Alex Gajic
Thomas Trapp
 

Sir Usul (Thomas Grüne) hat mir auf dem 2003er Weltenbastlertreffen dieses hübsche Kerlchen gezeichnet.

 

Thumbnail der Drachenfliege von Thomas Grüne
Für das ganze Insekt bitte auf den Thumbnail klicken.

 

Ebenfalls auf dem 2003er-Treffen gezeichnet wurden die folgenden beiden Drachenfliegen von Alex Gajic (Maresis), die er mir dann per mail zusandte.

 

Thumbnail der ersten Drachenfliege von Alex Gajic
Für das ganze Insekt bitte auf den Thumbnail klicken.

 

Thumbnail der zweiten Drachenfliege von Alex Gajic
Für das ganze Insekt bitte auf den Thumbnail klicken.

 

Auf dem ersten Nord-West-Regional-Weltenbastler-Treffen 2004 in Oldenburg zeichnete Thomas Trapp (Termetia) die letztgültige Drachenfliege, die auch in die Weltdarstellung eingepflegt worden ist.
Der Symmetrie halber wird hier nur die Seitenansicht des Tieres gezeigt.  

Die Drachenfliege von Thomas Trapp


© Bettina Lege 2006 / 2014, eMail schreiben,
© der Grafiken bei den genannten Künstlern,
letzte Änderung am 28.04.2006.