::24:05:19 Die RSS Dragon auf
ihrem Weg durchs Sonsyst

nach oben

nach unten

PRoMars

The Peoples Republic on Mars

PRoMars

Die Peoples Republic on Mars begrüßt das Angebot, an dieser Stelle die Möglichkeit zur Selbstdarstellung zu erhalten. Die sich zunehmend normalisierenden Beziehungen zwischen dem Terranischen Empire und der PRoMars haben dafür den Boden bereitet.
In unregelmäßiger Folge sollen hier die Errungenschaften des Marsianischen Volkes für das Sonsyst vorgestellt werden. Außerdem behalten wir uns vor, den Mars betreffende Darstellungen im Rest dieser Präsentation zu kommentieren bzw. richtig zu stellen, selbstverständlich ohne dem jeweiligen Autor unterstellen zu wollen, eine Fehlinformation sei gewollt gewesen. Aber der Natur der Sache nach können Einblicke von Außen nun einmal nur lückenhaft sein.

Auf eine gute Zusammenarbeit.

Mäkii Willburinen,
Büro für Volksinformation, Elysium, Mars

nach oben

____________________

zur Desktop-Ansicht 


Als Grundlage für die Flagge der PRoMars diente eine topographische Karte, die aus den von der Mars Global Surveyor (MGS) in den Jahren 1996 bis 2001 mit dem Mars Orbiter Laser Altimeter (MOLA) gemessenen Daten angefertig wurde. Auf der MOLA-Seite des Goddard Space Flight Center der Nasa (externer linkhttps://attic.gsfc.nasa. gov/ mola/) findet sich die Ausgangskarte 'The Topography of Mars by the Mars Orbiter Laser Altimeter (MOLA)' unter externer linkhttps://attic.gsfc.nasa. gov/ mola/ images/ mercat. jpg, der nichtkommerzielle Gebrauch der NASA-Bilddaten von Missionen ist ohne spezielle Lizenz gestattet, externer linkMedia Usage Guidelines,
© der Weltenbastler-Webring-Grafik bei Jerron,
© Bettina Lege (Kontakt) 2006 / 2024,
alle Urheberrechte an Leuvenhook als Charakter seit 1983, Leuvenhook im Internet seit 1999, Leuvenhooks Webseite in dieser Version seit 2018, eingerichtet für mobile Geräte seit 2022,
weitere Urheberrechte im Detail,
letzte inhaltliche Änderung am 20.04.2006.