Legeweb Schriftscrolle Atrium Cefuco Impressum etc Alexandria Oikos Laboratorium zur mobilen Version

  ::24:02:29 Die RSS Dragon auf
ihrem Weg durchs Sonsyst
Nächste Seite Vorherige Seite Weltenbastler Webring

nach unten

Newkeits

Änderungen und Neues auf den Leuvenhook-Seiten

21.01.2024
Update der Aktionen und des Aktionen-Archivs nach Ende des 40. Geburtstages Leuvenhooks im Jahre 2023.

nach oben

nach unten

07.10.2023
Wenn man ein funktionierendes System optimiert...
Um die noch projektierten weiteren Leuvenhook-Stories nach Fertigstellung bequemer einzubinden, habe ich hinter den Kulissen den Aufbau der Tels-Navigation geändert - optisch machte das keinen Unterschied. Aber es hatten sich natürlich doch Fehler eingeschlichen, daher konnte von Anfang September bis gestern leider auch die Story Die Kaiserliche Konkubine hier auf der Leuvenhook-Seite nicht aufgerufen werden. Ich habe es gestern gemerkt und repariert.
Wenn ich hier mal wieder was vermurkse: Die Stories sind auch alle auf meiner Schriftscrolle-Seite unter Science Fiction zu finden und haben dort sogar ihren eigenen Platz bei meinen Serien.

nach oben

nach unten

30.08.2023
Ebenfalls zum 40. Geburtstag habe ich endlich die 2008 begonnene Story, wie Leuvenhook auf der trudelnden Merkur-Orsta festsaß (in den Futterpflanzen wird das erwähnt), fertiggeschrieben.
Ab sofort online ist also Turbulenzen, das aktuell offiziell dritte Abenteuer Leuvenhooks (in der Sonsyst-Chronologie).

nach oben

nach unten

16.08.2023
Zum 40. Geburtstag der Leuvenhook-Stories (die erste habe ich 1983 geschrieben) habe ich ein Fortsetzung der bereits vor 20 Jahren geschriebenen Story Leuvenhook steckt in der Scheiße geschrieben - die folgerichtig natürlich auch 20 Jahre später spielt. Und Leuvenhook ist darin 40 Jahre: Opdracht veertig / Auftrag vierzig findet Ihr hier.

nach oben

nach unten

04.03.2023
Ein Providerwechsel - und die damit einhergehende Änderung der php-Version auf dem Server des Providers - hatte Ende 2022 dafür gesorgt, daß meine Seiten praktisch verschwunden waren, weil die internen links nicht mehr funktionierten. Inzwischen ist die Leuvenhook-Seite weitgehend wieder hergestellt *uff*.
Da die von der Leuvenhook-Seite aus zugänglichen weiteren Seiten meiner Webpräsenz zum Teil noch auf die Wiederherstellung warten, bleibt der Warnlaufstreifen am oberen Bildschirmrand allerdings noch bestehen.
Durch die Umstellung hat die Seite tatsächlich sogar von der Neuauflage profitiert: jetzt kann man die Navigation dauerhaft auf deutsch umstellen, wenn man das möchte.

nach oben

nach unten

03.04.2022
- Im Frühjahr 2022 habe ich begonnen, eine mobile Version meiner Webpräsenz - also auch der Leuvenhook-Seite - zu erstellen. Im Zuge dieses Umbaus habe ich auch einige Kapitel auf einen neueren technischen und/oder inhaltlichen Stand gebracht, vor allem die Präsentation der Screenshots der Leuvenhook-Seite und des Manuals, aber auch den Text zu den sciencefictionwriters und meiner Familie. Weltenbastlerisch ist inhaltlich nichts geändert worden.
- 2021 habe ich das verbindende Design meiner Webpräsenz geändert, was sich minimal auch auf die Leuvenhook-Seite ausgewirkt hat.
- Ende 2018 habe ich die verschiedenen Seiten meiner Webpräsenz enger miteinander verzahnt, so teilen sie sich jetzt alle eine Datenschutzerklärung und andere rechtlich vorgeschriebenen Angaben.
- Mitte 2018 habe ich bei einer eingehenden Überprüfung der Leuvenhook-Seite feststellen müssen, daß das .zip-Archiv mit den Unterlagen für mein Raumpost-Spiel nicht mehr funktioniert. Da ich aktuell auch nicht an die Ursprungsdatei herankomme - der alte Rechner ist eingemottet - wird es leider noch eine Weile bei dem Hinweis bleiben, daß es nicht mehr funktioniert, aber prinzipiell arbeite ich an einem Ersatz.

nach oben

nach unten

05.04.2018
Im Zuge des Umbaus dieser Seite in eine datenschutzrechtlich unbedenkliche Version zieht das kleine Raumschiff ab sofort das Datum, statt eines Zugriffzählers, natürlich in der timedate-Form '::18:04:05'.

27.03.2018
Leuvenhook wurde in die Neuorganisation des Legewebs eingebunden und hat dafür noch mal ein paar neue und präzisere Quellenangaben erhalten.
Wer sich in irgendeiner Weise nicht richtig gewürdigt fühlt, melde sich bitte bei mir, dann stelle ich das wie gewünscht richtig.

nach oben

nach unten

16.01.2017
Das leider schon seit einiger Zeit von Java blockierte Stereoscope Applet 2.2beta von Andreas Petersik, das ich für die Präsentation der Stereobilder auf dieser Webseite verwendet hatte, habe ich nun herausgenommen, um in mehr konventioneller, dafür sicherheitstechnisch aber unbedenklicher Weise weiterhin stereoskopische Anblicke zu ermöglichen.

nach oben

nach unten

07.07.2006
Jetzt gibt es Raumpost - das Leuvenhook-Spiel zum download auf der Leuvenhook-Seite (seit 2018 - zeitweilig - nicht mehr). Als knapp 4 MB großes Paket allerdings...
Wen's interessiert, der schaut unter Adgifs > Raumpost - Das Spiel.
Auf Reaktionen bin ich schon gespannt!

30.04.2006
Endlich fertig nun der komplette Umbau der Seiten - auch wenn sich optisch auf den ersten Blick nicht viel geändert hat.
Die Neuerungen im einzelnen:

Leider ist die Suche nun erst mal offline, weil ich das ganze Skript erst mal umstricken muß. Mal sehen, wie lange das dauert.
Schaut euch um, klickt auf die links und schreibt mir, was ich alles falsch verlinkt habe ;-)

nach oben

nach unten

19.03.2004
Ein neues Stereobild, zu finden auf der ebenfalls neuen Seite Erchimpladon.

10.03.2004
Und schon wieder was Neues: Die Stereoansicht der MerkurOrsta ist im Netz!

09.03.2004
Nun sind endlich Brotkopp's Raumanzugentwürfe für die Royal Space Navy online. Zu bestaunen unter Reaktionen.

04.03.2004
Und schon wieder was passiert! Endlich ist die detailliert beschriftete Version des Graviter online, ebenso wie die stereoskopische Ansicht desselben.
Auch ein kurzer Text zur Stereobilderbetrachtung ist nun da.

02.03.2004
Endlich endlich ist Brotkopps Drachenfliege auf diese Seiten geflogen - dabei liegt sie hier schon seit dem 24.01.2004 und wartet auf ihre Veröffentlichung...

20.02.2004
Leuvenhook hat jetzt endlich ein gültiges Impressum und eine hoffentlich Spam-sichere eMail-Kontaktaufnahme via php-Formular. (edit 2018: Impressum nun hier)
ACHTUNG: die bisher auf diesen Seiten genannte eMail-Adresse dragon_at_leuvenhook_dot_de wird bis auf weiteres stillgelegt und sollte von Euch daher nicht mehr benutzt werden, wenn Ihr Antwort erwartet.

05.01.2004
Eine neue Leuvenhook-Geschichte von einem auswärtigen Autoren wurde in diese Webpräsenz eingebunden: Jack van Ipenburgs englische Geschichte Return to sender.

01.01.2004
Der erste Wettbewerb auf diesen Seiten ging leider aus wie das Hornberger Schießen: es gab keine Preisvergabe mangels Beteiligung. Genaueres kann man auf der Wettbewerbsseite nachlesen.

nach oben

nach unten

30.10.2003
Dem Kapitel Sonsyst wurde unter Sysgraf > Orstas noch der Beitrag MerkurOrsta hinzugefügt und alle Neuerungen seit dem 16.10. endlich online gestellt.

20.10.2003
Im Kapitel Enerql wurde der Eintrag Weltenbastler um den Bericht des 2003er Treffens ergänzt - einschließlich Fotos.
Im Kapitel Sonsyst findet sich unter Tecs > Hiseq nunmehr ein Beitrag über Lebenserhaltungssysteme.
Ebenfalls im Kapitel Sonsyst wurde der unter Sysgraf zu findende Eintrag Orstas um eine Skizze und eine Erklärung des modularen Aufbaues ergänzt.

16.10.2003
Das Kapitel Reflexionen ist eingerichtet. Hier sind Ankündigungen aller Art zu Aktionen, Wettbewerben sowie die Neuigkeiten zur Seite versammelt.
Ein Newsletterscript wurde eingebaut (und 2018 wieder ausgebaut). Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, ihn zu abonnieren.
Die ersten Drachenfliegen der aktuellen Aktion 'Drachenfliegen zeichnen' sind auf die Ergebnisseite gestellt worden - oder sollte ich 'geklatscht' schreiben?

nach oben

zur mobilen Version


© der Weltenbastler-Webring-Grafik bei Jerron,
© Bettina Lege (Kontakt) 2006 / 2024,
alle Urheberrechte an Leuvenhook als Charakter seit 1983, Leuvenhook im Internet seit 1999, Leuvenhooks Webseite in dieser Version seit 2018,
weitere Urheberrechte im Detail,
letzte inhaltliche Änderung am 21.01.2024.